Fashion Challenge – Der Oversize Hoodie und ich.

Der lässige oversize Hoodie feminin kombiniert. Fishnet Rights und Stiefel geben dem sportlichen Look eine weibliche Note.

Spätestens nach diesem, diesem und diesem Beitrag sollte man eigentlich gemerkt haben: Der Hoodie und ich sind eine Neverending-Lovestory. Aktuell vor allem Oversized.

Als ich die Fashion Challenge von Who is Mocca im Februar entdeckt habe, war ich sofort begeistert – Eine Aktion, die die Fashion-Blogger wieder zusammenbringt? Richtig cool! Und: Endlich mal ein Thema, zu dem ich auch etwas sagen kann!

Fashion Blogger Challenge

 

Ein lässiger Look mit Oversize Hoodie, Jeansjacke und Adidas Yeezy Boost

Der Hoodie und ich im Alltag

Sobald es die Temperaturen im Herbst zulassen, werden alle Hoodies wieder aus dem Schrank gekramt. Dabei setze ich vor allem auf Basics in simplen Farben und gemütlichen Schnitten. Was ich besonders daran mag: Hoodies sind unglaublich unkompliziert. Nichts drückt, zwickt oder verrutscht. Und easy zu einem Outfit kombinieren ist er auch.

Im Alltag trage ich den Hoodie meist zu einer Skinny Jeans mit Sneakern. Das wäre mir für diesen Post allerdings zu langweilig gewesen. Dazu habe ich solch einen Look schon des öfteren auf Bildern getragen. Stattdessen kam mir etwas ganz anderes in den Kopf.

 

Die Adidas Yeezy Boost 350 feminin und lässig gestyled.

Oversize und feminin bleiben – Geht das?

Ja, das geht! Ich habe mir lange den Kopf darüber zerbrochen, wie ich meine geliebten oversize Hoodies tragen und mich trotzdem weiblich fühlen kann. Die Antwort fand ich, wie so oft in letzter Zeit, auf Pinterest und bei Kim Kardashian.

 

Ein sportlich femininer Look mit Hoodie und Overknees im Stil der Yeezy Season

Mini-Kleid und Overknees

Gibt es ein Kleidungsstück, das klischeehafter „Ich bin eine Frau“ schreit, als ein Mini-Kleid? Bis auf eine tief ausgeschnittene Bluse, fällt mir ehrlich gesagt wenig ein. In einem anderen Post habe ich dir verraten, dass ich eigentlich überhaupt kein Kleider-Mädchen bin. Deswegen ist dieser Look auch eine Art Premiere für mich. Ein guter Freund von mir reagierte sehr ungläubig, als ich auf einmal mit einem Kleid auftauchte. „Wie, du in einem Kleid? Das hab ich auch noch nie gesehen!“

Wahlweise kann man das Kleid übrigens auch weglassen und nur den Hoodie tragen – was ich bei aktuellen Temperaturen aber nicht unbedingt tun würde.

Damit es an den Beinen nicht zu kalt wird (Und mir das Outfit optisch sonst ein wenig zu nackt gewesen wäre.) habe ich dazu Overknee-Strümpfe kombiniert. Schon hat man einen Look, der zwar super bequem ist, aber dennoch nicht auf den femininen Touch verzichten muss.

 

Der oversize Hoodie lässig und feminin gestylt: Mit Overknee Stiefeln und Fishnet Tights

Trend-Piece: Fishnet-Tights

Auf einmal waren sie überall. Eigentlich hatte ich die Netzstrumpfhose noch von Fasching oder Domina-Outfits in Erinnerung, aber je mehr Outfits ich damit sah, desto cooler fand ich sie. Besonders, wenn man sie sparsam einsetzt und nur als Hingucker im Outfit hervorblitzen lässt. Mal abgesehen davon, dass es sonst auch dafür noch viel zu kalt wäre.

Ich finde, die Strumpfhose gibt einem Look nochmal etwas besonderes. Quasi das Tüpfelchen auf dem i. Definitiv ist sie aber Geschmacksache. Mein Freund hat eine Zeit gebraucht, bis er sich daran gewöhnt hatte und den Domina-Gedanken vertrieben hatte. Und es scheint mehr Leuten so zu gehen: In der Stadt wurde ich angesehen, als wäre ich vom Mars 😄

 

Overknee Strümpfe mit Fishnet Tights und Oversize Hoodie

Sneaker vs. Heels.

Die Wahl der Schuhe bestimmt zum Schluss, ob das Outfit super lässig oder super sexy werden soll. Sneaker gehen immer und sind auch die bequemere Wahl, trotzdem wollte ich dir auch die Kombination mit Stiefeln zeigen. Cool finde ich nämlich beides. Wenn auch kurzes Kleid + Netzstrümpfe + hohe Schuhe schnell sehr gewagt sein kann.

Um dem ganzen noch eine sportliche Note zu verleihen darf eine Cap nicht fehlen! Positiver Nebeneffekt: Man bleibt auch bei einem auffälligen Look erst mal unerkannt.

 

Als sportliches Accessoire darf eine Cap nicht fehlen.

Ein sportlich femininer Look mit Oversize Hoodie und Overknee Stiefeln. Die Fishnet Thights geben dem Look etwas besonderes.

 

Wie gefällt euch der Look und welche Schuhe würdet ihr bevorzugen?

 

41 Kommentare

  1. Noch einmal vielen Dank, dass du bei meiner Fashion Challenge mitgemacht hast. Das Lookbook ist bereits online, schon entdeckt? 🙂 Vielleicht hast du ja auch Lust, bei der neuen Challenge teilzunehmen? Nun gibt es auch noch etwas zu gewinnen. Hier erfährst du mehr: März Fashion Challenge

  2. Hallo meine Liebe,

    Ich finde den Look wirklich klasse und auchvdie Challenge!
    Mit dem feminin wirken hast du es auf jeden Fall geschafft und den hoddie super kombiniert! Netzstrumpfhosen gehören im Moment eh zu meinen absoluten Lieblingen und die overknees sind echt klasse dazu.
    Ein Kleid kannst du wirklich öfter mal tragen! Steht dir super!

    Liebe Grüße

    Nicky

  3. Liebe Stephi,

    den Look hast du wirklich richtig gut gestylt. ich finde du kannst es mehr als tragen und es steht dir so, so ausgezeichnet.
    Ganz liebe Grüße aus Hamburg an dich

    Karolin

  4. Sehr coole Bilder und ein sau guter Look. Ich find den Hintergrund mit diesem Fenster auch so genial! Mit persönlich gefällt es mit den Overkneestiefeln noch besser. Richtig lässig und hot!

  5. Hach ja das Projekt von Verena ist wirklich klasse, ich habe auch schon teilgenommen! 🙂 Bin schon auf die nächsten Themen gespannt! 🙂

    Dein Look ist dir absolut gelungen und du hast den Hoodie wundervoll kombiniert! Genau der richtige Mix aus sportlich und sexy! 😉 Mir gefällt sowohl die Variante mit Sneakern als auch mit Stiefeln unglaublich gut! Wirklich perfekt umgesetzt! <3

    Liebste Grüße
    Bianca
    http://www.herzmelodie.com

  6. Also erstens mal finde ich es so cool, dass soviele bei der Aktion von der Verena mitmachen 🙂 Da will noch mal einer sagen, dass Blogger nicht zusammenarbeiten :b
    Und zweitens: dein Look ist sowas von Mega!!!! Und passt 100% zu dir! Auf diese Art einen Hoodie zu kombinieren, darauf wäre ich nicht gekommen – danke für den tollen Look <3
    xx Mara
    http://piecesofmara.com

  7. Richtig toller look meine liebe 🙂 ich finde die Kombi von Oversized x feminin toll 🙂 alles liebe und schönes Wochenende :*

  8. Also Süße, egal welche Art zu tragen du wählst… du siehst einfach hinreißend aus. Ich bin ebenfalls ein großer Hoodiefan. Sie sind doch das Bequemste überhaupt.
    Ein fantastischer Blogpost!
    Liebst!
    Eva

Leave a Response

*